S IMMO Einblicke

It´s been a good year

Sandra Hengstermann
geschrieben von Sandra Hengstermann

Gedanken zum Jahresausklang…

Ein erfolgreiches und gleichzeitig sehr bewegtes Jahr neigt sich dem Ende zu. Große Verkäufe wie die des Serdika Centers in Sofia oder unserer beiden Büroobjekte im Wiener Viertel Zwei, spannende neue Projektentwicklungen und nicht zuletzt die erstmalige Aufnahme in den österreichischen Leitindex ATX. Und das alles in unserem Jubiläumsjahr – 30 Jahre S IMMO AG.

Mit großem Optimismus blicken wir nun nach vorne und freuen uns auf 2018. Die Märkte sind stark, das Zinsniveau günstig und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stabil. Das Umfeld ist bestens geeignet, um von den Immobilienzyklen zu profitieren. Gleichzeitig ist es entscheidend, schon jetzt die Erträge der Zukunft zu sichern. In unserem Fall bedeutet das, Projektentwicklungen voranzutreiben und ausgewählte Zukäufe in attraktiven Märkten zu tätigen. Derzeit sehen wir das größte Potenzial in deutschen Großstädten wie beispielsweise Leipzig, aber auch Rostock, Magdeburg oder Kiel.

Neben erfolgversprechenden Zukäufen in Deutschland beschäftigen uns aktuell spannende Projekte in Wien, Berlin, Bukarest sowie Bratislava. In Wien beispielsweise die Siebenbrunnengasse, ein Büro- und Wohnprojekt, dessen Baustart für Mitte 2018 geplant ist. In Berlin haben wir 2015 ein ehemaliges Kaufhaus direkt an der Neuköllner Karl-Marx-Straße erworben. Hier planen wir in enger Abstimmung mit der Stadt die vollständige Entwicklung des 6-stöckigen Gebäudes zu einem modernen Bürogebäude – einschließlich des dazugehörigen Parkhauses. In Osteuropa entstehen bis Mitte des kommenden Jahres mit unseren Projekten „The Mark“ in Bukarest sowie dem „Einsteinova Business Center“ in Bratislava ebenfalls modernste Bürogebäude in optimaler Lage. Das Einsteinova haben wir bereits fünf Monate vor der Fertigstellung nahezu vollvermietet.

In diesem Sinne – auf ein vielversprechendes Jahr 2018!

Hinterlasse einen Kommentar